Anteriorer zervikaler Peek Cage mit Schrauben

PRO- RAY

STAND-ALONE-KÄFIG

Prodorth Stand-Alone Cervical PEEK Cage System bietet eine verbesserte Stabilität mit den darauf befindlichen Schrauben.

  • Nullprofil

  • Selbstsichernde und selbstschneidende Schrauben

  • Optimierte Schraubenwinkelung

  • Röntgenmarkierungsstifte für die Sichtbarkeit

  • Maximierte starke Konstruktion / Großes Fusionsraumverhältnis

  • Innenstruktur aus Titan für höchste Festigkeit

  • Verschiedene Größen und Fußabdrücke sind verfügbar

  • Drei Footprints und vier Höhenoptionen für jeden Footprint

  • Der Prodorth Cervical PEEK Cage mit Schrauben ist in verschiedenen Abmessungen und Höhen erhältlich und besteht aus einer Kombination von PEEK (ASTM F2026), einem Verbundmaterial auf Polymerbasis, und Ti6Al4V (ASTM F 136) Materialien. PEEK-Material  Elastizitätsmodul ist ähnlich wie bei Wirbelkörpern und ermöglicht eine strahlendurchlässige Bildgebung

Leitfaden zur Operationstechnik
Gebrauchsanweisung (IFU)